Berliner Usher Konzert fällt aus

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Berlin, heute sollte das Usher Konzert in der O2 World stattfinden. 15 000 Menschen warteten nach der Vorband gespannt auf ihren Star. Doch er kam nicht.

 

Mehr als 40 min wußte keiner was los war, bis ein Sprecher auf die Bühne kam und mitteilte, das Usher aus Krankheitsgründen nicht auftreten kann. Das Konzert somit auch nicht stattfinden würde. Das Konzert soll nun Morgen in der O2 World stattfinde - wenn es der Krankheitszustand zulässt. Das würde sich jedoch erst Morgen Vormittag entscheiden.

 

Gerüchten zufolge wurde Usher aber zum Zeitpunkt, wo das Konzert stattfinden sollte, in der Berliner Bar 6vorne, gesichtet worden sein. Bilder gibt es nicht. Das Management lies, verlauten es kann sich bei dem Barbesucher um Ushers kleinen Bruder gehandelt haben.

 

Andere Fans berichten wieder, das Usher sich bis nach Mitternacht im Millitärkrnakenhaus befunden haben soll.

 

Wir bleiben dran.

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post