Daniel Schuhmacher: Gewinner von DSDS 2009

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

0:00 Sarah Kreuz und Daniel Schuhmacher stehen auf der Bühne in Köln und bibbern.

Das Ergebnis steht fest, man kann nichts mehr daran ändern. Die Stimmen werden gezählt, die Leitungen sind zu, nichts geht mehr.

Der Superstar 2009 ist gewählt. Um 0:01 fällt der Name: Daniel Schuhmacher. Dieser bricht sogleich in Tränen aus, der Druck der letzten Wochen fällt ihm wie ein Stein von den Schultern. Sarah nimmt ihren zweiten Platz mit Gelassenheit. Vielleicht versucht sie zu verbergen wie schmerzhaft der zweite Platz wirklich für sie ist. Klar, man kann sagen es war lange nicht mehr so spannend im Finale, wie bei den beiden. Beide waren stimmlich mehr als stark und am Ende zählten dann die letzten mehr Sympathiepunkte zum Sieg.

Denn Talent haben beide, keine Frage.

Daniel kann sein Glück kaum fassen, der der schon einmal bei DSDS mit gemacht hatte und schon vor den TOP 10 Shows rausgeflogen ist. Die Wiederholungstat hat sich mehr als gelohnt.

Aber das Ergbis ist knapp wie nie 50,46 Prozent für den Gewinner. Daniel Schuhmacher gewinnt mit einem kleinen Vorsprung. Sarah Kreuz hat in den letzten Wochen gut aufgeholt.

Aber am Ende hat es nicht gereicht, es ist wieder ein männlicher Superstar. Dem wir an der Stelle viel Erfolg wünschen und der seine Chance des Titels nutzen soll.

Am Freitag wird Daniel bei Viva Live zu Gast sein und nicht nur seine erste Single vorstellen, denn diese erscheint auch am Freitag. Und eins steht fest, für Daniel ist ab heute nichts mehr wie es mal war.

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post