Sarah Kreuz stellt erste eigene Single vor

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Sie wurde leider nur zweite der letzten DSDS Staffel. Nie war es so eng und sp spannend wie in der Staffel. Meist verschwinden die Kandidaten still und leise von der Bildfläche oder können sie mit den anderen Konkurrenten auf dem Musikmarkt langfristig nicht messen.

Sarah Kreuz will sich jetzt messen. Gestern stellte sie sich dem Publikum auf der You Messe, sang fast eine halbe Stunde komplett live und überzeugte auch den letzten der sonst von Castingformaten vielleicht nicht so viel hält. Gänsehautfeeling machte sich mehr als einmal breit.

Aber nicht nur die Songs die sie in den Mottoshows gesungen hat, hatte sie dabei, nein auch ihre erste eigene Single *If one bird Sings* die am 13.11.2009 erscheinen wird. Eine Ballade die man ihr wirklich auf den Leib geschrieben hat. Wir sind gespannt wie die bei der breiten Masse ankommt und ob sich Sarah langfristig einen Platz auf dem Musikmarkt sichern kann. Das Talent dazu hat sie.

Veröffentlicht in News

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Maximus 10/13/2009 10:01


@ Sans Visage - einfach ignorieren. Dieser Pit trieft vermutlich von frustierte und frustrierende Pubertät - Intelligenz wird nicht erwartet :D. Außerdem sind Bulls bullig (klein, dick, hässlich)
und mit Härte erzogen worden, damit sie richtig bissig werden. Dementsprechend schmalspurig sind sie spezialisiert ;).

Sarah erstes "eigenes" Song ist ein Lied für Sarah: eine fast bescheidene Ballade, ohne Effekthascherei und leicht an Shakespeare erinnernd ("Julia:
Willst du schon gehen? Der Tag ist ja noch fern.
Es war die Nachtigall, und nicht die Lerche,
Die eben jetzt dein banges Ohr durchdrang ..." - aus Romeo und Julia).

Ein Produkt für den besonderen Geschmack mit dem Sarahs Gemeinde sich glücklich schätzen kann. Wir drücken die Daumen, dass alle auf den Geschmack kommen.


Marko 10/12/2009 08:07


Eine schöne Ballade für eine großartige Sängerin: schlicht und um so mehr gefühlvoll. Sarah ist wunderbar: ihr vielseitiger Gesangstalent und ihr Temperament werden nur noch von ihren Augen
überstrahlt. Ich hoffe schon, dass sie den verdienten Erfolg haben wird, obwohl sie "nur" ein "Castingsternchen" ist, und dass viele ihre Musik mit ihr teilen und geniessen werden, genau so wie sie
es sich wünscht. Ich werde es auf jeden Fall tun :D:


Sans Visage 10/10/2009 22:03


@Pit
Nur so eine Frage...hast du deinen Kommentar überhaupt aufgrund deines Besuches der YOU-Messe verfasst, oder bist du lediglich ein engstirniger Starrkopf, dem es im Traum nicht einfallen würde,
etwas Positives über Sarah Kreuz zu schreiben, weil er sie aus irgendeinem unerfindlichen Grund abgrundtief hasst?

Nimms mir nicht übel, aber ich hatte eher den Eindruck, letzteres ist der Fall. Schade um dich.


Maja 10/10/2009 21:33


Sarah hat eine ausergewöhnliche und sehr gefühlvolle Stimme und IOBS ist ein wunderschönes Lied, großartige Melodie!!!


Lisa Lustig 10/10/2009 20:31


Habe den Song schon zweimal bei Radio Berlin gehört, konnte leider nicht zur You kommen. Er ist einfach Spitzenklasse............

Freu mich schon auf die Single und das Album, so gut wie gekauft :-)