Monrose ... der letzte live Auftritt

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Es war wohl einer der emotionalsten Momente ihrer Karriere: Bei The Dome 56 in Düsseldorf hatten die Mädels von Monrose gestern ihren letzten gemeinsamen großen Auftritt live Auftritt. Erst vor zwei Tagen haben die Mädels öffentlich bekannt gegeben das sie sich trennen werden und man merkte ihnen bei der Musikveranstaltung deutlich an, dass dieser Schritt nicht einfach für sie war. Auch wenn der Schritt für sie das einzig richtige war. Es wurde immer wieder gemunkelt das die Band am Ende sei, der Plattenvertrag nicht verlängert worden sein, der zuvor ausgelaufen ist. Doch dem war nicht so. Sie haben sich aus freien Stücken dazu entschieden sich zu trennen.


Alle drei, sind wie Senna sagte, sehr emotional mitgenommen. Mandy konnte auf der Bühne kaum etwas sagen und wischte Tränen weg und auch Bahar fiel es schwer Worte zu fassen. Ihr Statement auf der Dome-Bühne:
"Wir sind emotional sehr mitgenommen", erzählte Senna traurig auf der Dome -  Bühne. "Wir haben vier Jahre hart gearbeitet, wunderschöne Jahre. Es hat nichts damit zu tun, dass wir uns streiten, wir haben uns geschworen, wir wollen aufhören, wenn's am schönsten ist - und gerade ist es am schönsten."



Schon zuvor auf dem roten Teppich konnten die Mädels ihre Traurigkeit nicht verbergen und so kam es das immer wieder Tränen über ihre Wangen liefebn. Vor allem ihre fans weinen zu sehen, war in dem Moment für die drei Power Mädels nicht einfach.
. "Das geht mir echt ans Herz. Ich bin jetzt eigentlich nicht nah am Wasser gebaut, aber bei so etwas muss ich auch heulen", so die Bandälteste Senna. Schnell wischten sie sich die Gesichter trocken, um für die Fotografen posieren zu können.

Trotz der großen Emotionen performten die Drei auf der Dome_Bühne wie immer mehr als professionell. Aus dem gegeben Anlass der Trennung sagen die drei ein  Medley ihrer größten Hits, darunter "Shame", "Hot Summer" und "Ladylike".

 

Zum Schluss gab es dann noch ein ganz spezielles Abschiedsgeschenk. Monrose sangen auf einer schwebenden Bühne in ganz weißen Engelslgleichen Kleindern ihre letzte Single *Breathe you in* ein toller Abschluss einer tollen Karriere. Danke Mädels für vier tolle Jahre und man weiss...man sieht sich immer zwei mal im Leben.

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post