Zac Efron spielt zu Not auch ein Mädchen

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

„High School Musical“-Star Zac Efron (20) würde alles tun, um in dem Actionfilm seiner Freundin Vanessa Hudgens (19) mitspielen zu können.

Aber irgendwie konnte er bisher noch nicht so ganz überezugen, eine Rolle in dem neuen Streifen zu bekommen.

Zu gerne würd er nämlich mit dem Regisseur von „Sucker Punch“, Zach Snyder, zusammenarbeiten. Einziges Problem: Eine Männerrolle ist für ihn in dem Streifen wohl nicht drin. Zu schade aber auch.

„Ich glaube, es ist ein Film nur für Mädchen. Aber wenn es eine Möglichkeit für mich gäbe, mitzuspielen, dann würde ich es tun. Ich spiele auch ein Mädchen, wenn es sein muss“, sagte Efron laut „E!Online“. Was tut man nicht alles um zu bekommen was man will :-)

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post