Mario Barth Premiere *Männersache*

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Gestern fand in Berlin die Weltpremiere von Mario Barths Filmdebut *Männersache* statt.

Der geplante Weltrekord, der eigentlich stattfinden sollte, wurde auf Grund des Amoklaufs abgesagt. Aber Mario Barth wollte es sich nicht nehmen lassen, seinen Film in Berlin vorzustellen. Mehr als 2500 Fans waren gekommen um einen Blick auf den erfolgreichsten Comedian zu werfen.

Aber nicht nur das, Mario hat sich wieder was Tolles einfallen lassen. Er mietete gleich das ganze Kino und schenkte seinen Fans 1000 Eintrittskarten für den Film. Trotz Regen harrten alle aus um eine der begehrten Tickets zu bekommen und Mario schrieb auch Fleißig Autogramme für seine wartenden Fans.

Der Film ist laut Mario leicht zu erklären: *Zwei Männer, eine Frau und genau die ist das Problem*

Ein amüsanter Film, der eine echte Männerfreundschaft zeigt, wo der eine für seinen Traum lebt und der andere eine Freundin hat. Und genau die beiden Dinge stehen zwischen den beiden Freunden.

Wie das alles ausgeht seht ihr ab dem 19.03.2009 in allen Kinos.


Es scheint so als würde alles was Mario anfasst zu Gold werden, erst im letzten Jahr hat der Berliner Comedian das Berliner Olympiastation gefüllt. Und sein neues Programm was im September anläuft ist bereits jetzt schon restlos ausverkauft. Es gibt nur noch Restkarten für Vorstellungen im Jahr 2010.

Mehr zu Premiere lest ihr dann in der neuen Just Celebrities MAG Ausgabe. Da verraten wir dann den Leuten die den Film bis dahin noch nicht gesehen haben, mehr über den Film.

Bilder vom roten Teppich könnt ihr jetzt schon bei uns auf der Homepage sehen

Einfach auf den URL Banner klicken und ihr kommt auf die Seite oder direkt

www.just-celebrities.de in euren Browser eingeben




Veröffentlicht in Updates

Kommentiere diesen Post