Kevin Federline: Eine neue Frau an seiner Seite?

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Sie ist blond, sie ist hübsch – und sie hat verdammt Ähnlichkeit mit Britney Spears. Es gibt Gerüchte das Victoria, nun Britneys Platz einnehmen wird, an der Siete von Kevin Federline.


Victoria Prince ein ehemaliger Volleyball-Star, soll laut Internetgerüchten das Herz des Gelegenheits-Rappers und Ex Eheman von Britney Spears, Kevin Federline erobert haben. Zumindest wäre damit die erste ernst zu nehmende Nachfolge-Kandidatin für Kevins berühmte Ex-Frau Britney Spears.


Wenn das nur gut geht...


Schließlich glänzt  der inzwischen Vierfach-Vater Federline (zwei Kids mit Britney, zwei mit seiner Ex Shar Jackson) selten durch Beständigkeit, feiert lieber, oft und exzessiv.


Harte Arbeit? Für ihn eine Last. Er lies sich gerne und oft von seiner Frau Britney aushalten und genoß das Leben der Reichen und Schönen.


Aber an sein Partyleben scheiterte schon die Ehe zu Britney weil er sich lieber ums feiern kümmerte als Windeln zu wechseln.


Zwischen Kevin und Victoria soll es angeblich an der Bowling-Bahn gefunkt haben:


Die schöne Victoria soll Mitglied von Federlines lokalem Bowling-Team „Party Animals“ in Los Angeles sein – ist der Name Programm, scheinen sich die beiden zumindest in Sachen Feierfreudigkeit einig zu sein.

 

Für Britney Spears wird das wohl keine Gute Nachricht sein, denn erst Anfang der Woche machten Gerüchte die Runde, das sie und Kevin wieder ein Paar sein sollen und sogar Baby Nummer drei in Planung sein soll.

 

Brintey sollte sich lieber auf ihe Karriere und ihr Kinder und ihr Leben kümmern als diesem Mann noch mal eine Chance zu geben. Denn Britney ist uns so lieber als zu Zeiten wo noch Kevin Federline an ihrer Seite war.

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post