Lexington Bridge bestätigen Umzug nach London

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Lexington Bridge traten bei der ReleaseParty des neuen Queensberry Albums auf. Logisch, die Mädels werden in Zukunft beim gleichen Management wie die Jungs sein.

Nach dem Auftritt gaben die Jungs noch ein Interview, in dem sie bestätigten das sie die Base in Hamburg verlassen und eine Base in London haben werden.

Aber man solle sich keine Sorgen machen, sie werden immer wieder nach Deutschland kommen, denn sie lieben Deutschland, betonten die Jungs.

Was der Grund für den plötzlichen Umzug ist, ist nicht bekannt. Es wird gemunkelt das die Fans vor dem Loft in Hamburg einfach zu viele wurden und die Privatsphäre der Jungs so einfach nicht mehr gesichert war.

Was nun aus dem Loft im Hamburg wird?

Es liegt nahe, das die zukünftige PopstarsBand *Queensberry* bald schon ihren Einzug vornhemen könnten. Aber nähere Infos haben wir dazu bisher noch nicht.

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post