No Doubt planen Comeback

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Und wieder eine Band kündigt ihr Comeback an: No Doubt


Gwen Stefani kündigt auf der Band Homepage von  No Doubt eine Reunion-Tour an. Das erste Konzert soll bereits im Mai 2009 stattfinden. Die Veröffentlichung eines neuen Albums ist ebenfalls für das kommende Jahr geplant.


Fünf Jahre hat die Band eine Pause eingelegt. Aber in den fünf Jahren Band-Pause hat sich eine Menge getan, vor allem bei der No Doubt-Frontfrau Gwen Stefani:

Zwei Schwangerschaften,

Gründung eines Modelabels und

eine erfolgreiche Solokarriere (letztes Album: "The sweet escape“).


 

Nun forderte die Sängerin ihre No Doubt-Jungs auf der Band-Homepage zur Tournee auf: "Ich denke, wir sollten jetzt loslegen. Ich bin nicht der Meinung, dass wir warten sollten. Lasst uns die Babys einpacken und eine Horde Kindermädchen engagieren."


Und schwupps steht auch schon der erste Konzerttermin fest:

Am 3. Mai 2009 in East Rutherford, New Jersey  werden  Gwen, Bassist Tony Kanal, Drummer Adrian Young und Gitarrist Tom Dumont auf dem Bambozzle Festival die Bühne rocken.


Am neuen Album „Happy“ wird auch schon fleißig gearbeitet, welches ebenfalls im nächsten Jahr erscheinen soll.

Der Punkrock/Ska-Band gelang mit "Don’t Speak“ der große weltweite Durchbruch. Die Veröffentlichung ihres letzten Studioalbums "Rock Steady" liegt ganze sieben Jahre zurück.


2003 erschien das Greatest Hits-Album „The Singles 1992 – 2003“, bevor No Doubt eine Bandpause einlegten. Gwen Stefani, Ehefrau des Bush-Frontmanns Gavin Rossdale, startete 2004 als Solokünstlerin durch und ist mittlerweile Mutter von zwei Söhnen (Kingston, 2 Jahre, und Zuma, 3 Monate). 

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post