Sarah Connor: "Ich brauch ein wenig Ruhe"

Veröffentlicht auf von Just Celebrities.de

Gestern war Sarah Connor in Köln zu Gast bei Günther Jauchs LiveSendung zum Jahresrückblick 2008.
Sarah sang live ihre atkuelle Single *I'll kiss it away*

Danach gab Sarah ein Interview, das erste Mal das sie sich zur Trennung von Marc äußerte.

Auf die Frage, ob es vielleicht doch noch mal eine Chance gibt, meinte Sarah das sie jetzt erst mal ein wenig Ruhe für sich braucht. Aber Marc und sie ein sehr gutes Verhältnis zu einander haben, was wichtig ist. Weihnachten werden sie alle zusammen verbingen, allein schon wegen der Kinder.

Marcs Mutter wird auch zu Gast in Deutschland sein und aktuell steht bei den Terenzis eher erst mal zur Debatte was zu Weihnachten auf den Tisch kommt, denn bei so einer Großfamilie ist es nicht einfach alle Wünsche unter einen Hut zu bekommen. Die Großfamilie wird bei Sarah zu Gast sein, "sie hat das größere Haus" witzelte Sarah's Mutter Soraya, die ebenfalls zu Gast beim Jahresrückblick war.

Vielleicht ist es ja dann auch das Fest der Liebe, das Marc und Sarah wieder zueinander führt. Aber nur vielleicht denn beide müssen erst mal ihre Gefühle zu einander ordnen und wissen wo sie stehen und was sie wollen. Und dann werden wir alle weiter sehen wie es bei Sarah und Marc weitergeht.

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post